Logo logo
 

News

2012-03-23 Zwanzig Jahre Innung

Am 23.03.2012 feierte die Innung ihr 20 jähriges Bestehen. Rund 150 Gäste aus dem Bundesverband, der Innung, aus Politik und Wirtschaft folgten der Einladung der Innung. Die Obermeisterin Frau Iris Helbeck konnte eine positive Bilanz der Entwicklung der Innung ziehen. Der Innenminister des Landes Brandenburg, Herr Dr.Dietmar Woitke, betonte in seiner Festrede, dass große Verbände in der Auseinandersetzung mit Politik und Wirtschaft ein entsprechendes Gewicht haben. Die Entwicklung der Innung geht dabei in die richtige Richtung und ist daher ein wichtiger Faktor. Nach der Würdigung der Gründungsmitglieder konnten sich alle Gäste an einem abwechslungsreichen Programm erfreuen. Mit Stargast Verionika Fischer im Programm wurde gegen Ende der Veranstaltung ein besonderer Höhepunkt geschaffen.

2011-08-01 Firmenjubiläum in Lauchhammer

Helga Moldenhauer, Geschäftsführerin der Glas- und Gebäudereinigung Moldenhauer GmbH, in Lauchhammer konnte im Rahmen einer Festveranstaltung zum 20jährigen Betriebsjubiläum die Glückwünsche der Innugsobermeisterin Frau Iris Helbeck entgegennehmen.
Die Obermeisterin ließ in ihre Ansprache die Entwicklung von Frau Moldenhauer seit ihrer Meisterausbildung, die sie gemeinsam absolviert haben, noch einmal aufleben. Einen besonderen Dank galt der ehrenamlichen Tätigkeit von Frau Moldenhauer im Vorstand der Innung sowie im Prüfungsausschuss und im Bildungsausschuss des Bundesinnungsverbandes. Frau Moldenhauer gab den Dank gerne zurück und betonte, dass das für einen Unternehmer nur möglich ist wenn ein engagiertes Mitarbeiterteam mitzieht.
Sie bedankte sich bei den Mitarbeitern und zeichnete zwei Mitarbeiterinnen aus, die seit Betriebsgründung im Unternehmen sind. Der Abend ging beschwingt weiter mit kulurellen Einlagen und Tanz.

2011-07-15 Wandern im Tharanter Wald

Gastmitglied Dr. Butze GmbH &Co.KG hat Innungsmitglieder zum Wandern im Tharanter Wald eingeladen. 32 Teilnehmer der Innung haben das Angebot für ein verlängertes und erholsames Wochenende im Osterzgebirge, in Klingenberg, angenommen.
Den Auftakt bildetete ein Betriebsrundgang im Unternehmen Dr. Butze. Herr Jan Butze stellte das Unternehmen mit seinen neuen Möglichkeiten in der Logistik und in der Weiterbildung von Gebäudereinigern dar.
Danach ging es mit Pferd und Wagen durch den Tharanter Wald, ein besonderer Ort für die Entwicklung der Forstwirtschaft. In geselliger Runde und bei einer Bowlingpartie ließen die Teilnehmer den Abend ausklingen. Abrundung fand das Treffen der Innungsmitglieder am nächsten Tag mit einer Dampferfahrt auf der Elbe im nahe gelegenen Dresden.

2011-05-21 20 Jahre und Tag des offenen Unternehmens

Den Tag des offenen Unternehmens 2011 optimal nutzen, dass war ein besonderes Ziel der Glas- und Industriereinigung Zimmermann GmbH & Co. KG. Das Unternehmen hatte an diesem Tag auch zum 20-jährigen Firmenjubiläum eingeladen.
Ein besonderer Gast war Brandenburgs Ministerpräsident Herr Mathias Platzeck. Er war gekommen, um sich einen Überblick in Sachen Berufsausbildung und wirtschaftliche Lage im Unternehmen zu verschaffen. Ralf Zimmermann,
Geschäftsführer des Unternehmens, konnte punkten! Im Beisein des Ministerpräsidenten konnten vier Ausbildungsverträge unterschrieben werden.
Am Abend waren Mitarbeiter, Kunden, Freunde und Geschäftspartner der Firma zum Festempfang eingeladen. Sie kamen alle und feierten ausgiebig.

2011-05-20 20 Jahre und Forst hat eine neue Eventgastronomie

Seit 20 Jahren existiert der Gebäudereinigungsservice Iris Helbeck in Forst und ist für neue Herrausforderungen immer gut. Die Obermeisterin des Gebäudereiniger Handwerks Brandenburg Ost hat sei 20 Jahren das Reinigungsunternehmen aufgebaut und mit weiteren Dienstleistungen zur Firmengruppe Helbeck entwickelt. Zum Festakt aus Anlass des 20 jährigen Bestehens konnte Frau Helbeck eine gute Bilanz ziehen und präsentierte den Forster Hof als nächstes Angebot für ihre Heimatstadt. Der Forster Hof ist eine traditionsreiche gastronomische Einrichtung mit Flair.
Der Geschäftsführer der Innung und die anwesenden Vorstandsmitglieder der Innug gratulierten zum Jubiläum und bedankten sich für das immer währende Engagement bei der Entwicklung der Innung.

2010-02-22 Unternehmen mit Weitblick

Unternehmen mit Weitblick 2009-
Glas und Gebäudereinigung Moldenhauer Gmbh

Im Rahmen der Bundesinitiative „Perspektive 50plus – Beschäftigungspakte für ältere in der Region“ wurde das Unternehmen Glas und Gebäudereinigung Moldenhauer GmbH durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales ausgezeichnet. Im Mittelpunkt des Bundesprogramms steht eine aktivierende und stärkenorientierte Arbeitsmarktpolitik für ältere Arbeitssuchende. Ein guter Generationenmix im Unternehmen ist auch eine Antwort auf die demographische Entwicklung und auf Kompetenzen in Dienstleistungsunternehmen. Die steigenden Teilnehmerzahlen der Grundsicherungsstellen, die regionale Netzwerke bilden haben sich bis 2009 auf 292 erweitert und werden auch 2010 weiter zu nehmen.

2013-10-15 Leistungsvergleich 2013

Am 12. Oktober fand der Landesleistungsvergleich der Gesellen am Lehrbauhof in Großräschen statt. 3 Gesellen hatten sich für den Landesleistungsvergleich qualifiziert. Bewertungsaufgaben waren Glasreinigungung, Sanitärreinigung und Reinigung textiler Beläge. Nach 6 Stunden intensiver Arbeit stand das Ergebnis fest. Die Landessiegerin 2013 heißt Sabrina Ziege und wird das Land Brandenburg am 07.11.2013 in München zum Bundeswettbewerb vertreten.Frau Ziege kommt von der Firma Trebbin Clean GmbH.Die Innung freut sich das wieder ein Innungsmitglied zum Bundesvergleich fahren kann.Die weiteren Plazierungen sind der 2.Platz für Herrn Carlo Berge von der Firma Perfekta GmbH und der 3.Platz für Herrn Danny v.Mersewski von der Firma "alles-rein".

2013-10-15 Ehrung für die Obermeisterin der Innung

Im Rahmen einer Festveranstaltung aus Anlass des 60. Gründungstages der Handwerkskammer Cottbus wurde die Obermeisterin der Innung, Frau Iris Helbeck,am 01.10.2013, mit dem goldenen Ehrenzeichen der Handwerkskammer Cottbus geehrt.
Der Vorstand und alle Mitglieder gratulieren zu dieser Auszeichnung und wünschen Frau Helbeck auch weiterhin viel Kraft für dieses Ehrenamt als Obermeisterin.

2013-11-07 Premier Ehrenplakette für Gastmitglied Dr. Butze

Die höchstrangige Auszeichnung des wichtigsten deutschen Wirtschaftspreises zu gewinnen, ist keine Selbstverständlichkeit. In einem solchen Moment darf man Gänsehaut bekommen, darf die Stimme schwach und die Faust geballt werden, dürfen die Emotionen hochschlagen. Mit der Verleihung der „Premier-Ehrenplakette“ an die Dr. Butze GmbH & Co. KG in Klingenberg bei Dresden nahmen die Geschäftsführer Dr. Claus Butze und Dipl.-Kaufmann Jan Butze jedoch keinen Preis für eine Einzelleistung entgegen. Sie bekamen den Preis für die wichtigste Qualität eines mittelständischen Betriebs: für Kontinuität.

Denn diese höchste Auszeichnung der Oskar-Patzelt-Stiftung ehrt ausschließlich Unternehmen, die bereits als mehrfacher Preisträger ausgezeichnet wurden und über diese Entwicklung hinausgehend unablässig beachtenswerte unternehmerische Weiterentwicklungen aufzuweisen haben.

Weiterhin erhielt unser Mitglied die Oppitz Dienstleistungen GmbH, in der gleichen Veranstaltung, die Ehrenplakette zum Großen Preis des Mittelstandes.

Der Vorstand der Innung gratuliert ganz herzlich zu dieser Auszeichnungen

2013-11-15 Ehrung als Familienfreundliches Unternehmen

Nach der Ehrung zum Frauenfreundlichsten Unternehmen in Brandenburg, hat die Glas und Industriereinigung Zimmermann GmbH &Co.KG aus Luckau, am 15.November 2013 aus den Händen des Landrates des Landkreises Dahme Spreewald die Ehrung als "Familienfreundliches Unternehmen" des Landkreises LDS erhalten. Der Vortsand der Innung gratuliert dazu recht herzlich und wünscht weiter viel Erfolg auf diesem Weg.

2017-01-07 Sascha hat es geschafft! © HWK CottbusLupe © HWK C